Alzey ZOB

Alzey ZOB

Projekt: Neubau eines ZOB am Schulzentrum Frankenstraße/Jean-Braun-Straße in Alzey
Auftraggeber: Kreisverwaltung Alzey-Worms
Bruttobausumme: 1,6 Mio €
Leistungszeitraum: 2008 – 2017 (LP 9)
Leistungsbild: Entwurfs- und Bauvermessung, Objektplanung Verkehrsanlagen, Ingenieurbauwerke (Kanal) und Freianlagen (Bepflanzung) (LP 1-9), örtliche Bauüberwachung
Am Schulzentrum Frankenstraße/Jean-Braun-Straße mit ca. 3.000 Schülern sind insgesamt acht Bushaltestellen in Sägezahnaufstellung und mit Schutzgitter entlang der Straße in Betonbauweise erstellt worden. In diesem Zusammenhang wurde die Fläche vor dem Gymnasium „Am Römerkastell“ neu geordnet. Hierdurch konnte ein behindertengerechter und niveaugleicher Zugang zum Schulgelände realisiert werden. Zusätzlich wurde eine P+R-Anlage für Lehrer und Schüler auf der Fläche eines ehemaligen verwilderten Schulgartens mit 99 Stellplätzen neu angelegt. Die Baumaßnahme wurde mit insgesamt drei unabhängigen Bauabschnitten unter laufendem Verkehr realisiert. Lediglich für die Herstellung der Jean-Braun-Straße wurde in den Sommerferien eine Straßensperrung vom Ordnungsamt angeordnet.